Neuer Job für Nicklas Lidström

Nicklas Lidstrom hat eine neue Funktion in Hockeytown! Der 51-jährige Schwede wurde heute als „Vice President of Hockey Operations“ bei den Detroit Red Wings vorgestellt. Der Job bedeutet, dass Lidström in „alle Aspekte von Eishockey-bezogenen Angelegenheiten“ des Clubs involviert wird. Der ehemalige Verteidiger spielte insgesamt 20 Jahre für die Red Wings, in zwei Jahrzehnten holte er vier Stanley-Cup-Siege für die Tradition-Franchise und wurde sieben Mal als bester Verteidiger nominiert. Nach seiner aktiven Spielerkarriere im Jahr 2012 arbeite Lidström als Scout für die Organisation aus Detroit.



Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: