Torfestival in Detroit

Auftakt wird zur Nervenschlacht

Die Detroit Red Wings trafen letzte Nacht auf den aktuellen back to back Champion aus Tampa Bay. Für Detroit war es das erste Saisonspiel und beide Mannschaften ließen es ordentlich krachen!

Der Gastgeber aus Hockeytown führte bis zur 43. Spielminute zunächst mit 4-1. Die Lightning konnte wenig später in Überzahl durch ein Doppelpack von Stamkos auf 4-3 verkürzen.

Die erste Hälfte vom 3. Drittel gehörte erneut den Red Wings und das Team von Cheftrainer Jeff Blashill erhöhte durch Bertuzzi und Namestnikov auf 6-3, für Tyler Bertuzzi war es der vierte Treffer im Spiel!

Im Gegensatz zu Detroit ist Tampa Bay nicht in der Aufbauphase, sondern im absoluten Allzeithoch. Der aktuelle Stanley Cup Gewinner hat sein Grundgerüst mit Stamkos, Kucherov, Hedman, Point, Sergachyov, Vasilevskiy gehalten und gehört in der Eastern Conference auch diese Saison zum absoluten Topfavorit.

Aus diesem Grund kippte die zweite Hälfte des letztens Drittels zugunsten der Lightning und wurde zum Lernprozess der Red Wings, denn die Bolts glichen innerhalb der letzten sieben Spielminuten die Partie auf 6-6 aus. In der Overtime nutzte das Team von Cheftrainer John Cooper das Momentum und sorgte durch Ondrej Palat für die 7-6 Entscheidung.

Fazit und Faktencheck: Für den Zuschauer war es ein absolutes Eishockeyspiel. Tyler Bertuzzi glänzte mit 4 Toren, Moritz Seider steuerte 2 Vorlagen zum NHL-Debüt bei. Zum einen war es für die Red Wings am Ende sehr schade, dass man die Führung nicht über die Zeit bringen konnte. Zum anderen spielte man gegen einen absoluten Titelanwärter, der seine Qualität im wahrsten Sinne des Wortes öfters aufblitzen ließ.



Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: