Bertuzzi hat Entscheidung getroffen

Tyler Bertuzzi ist nicht für eine Impfung gegen den Corona-Virus bereit. Der 26-jährige Kanadier würde laut 7 Action News eher seine Karriere beenden, als sich Impfen zu lassen.

„Es ist eine persönliche Entscheidung! Die Freiheit der Wahl und des Lebens. Am Ende des Tages ist es eine Lebensentscheidung und ich habe sie für mich getroffen…“

Tyler Bertuzzi

Bertuzzi darf somit nicht ohne weiteres über die Grenze nach Kanada reisen und wird dadurch den Red Wings bei mindestens 8 Auswärtsspielen nicht zur Verfügung stehen.



Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: