Tanguay neuer Co-Trainer

Alex Tanguay ist neuer Co-Trainer der Detroit Red Wings. Der 41-jährige Kanadier wird Dan Bylsma (Headcoach & Stanley Cup Sieger 2009 mit den Pittsburgh Penguins) ersetzen und Cheftrainer Jeff Blashill unter die Arme greifen. Tanguay fungierte zuletzt als Assistent für die Iowa Wild (Farmteam der Minnesota Wild) in der AHL. Als Spieler absolvierte der ehemalige Angreifer über 1000 Spiele in der NHL, den Großteil davon für die Colorado Avalanche und den Calgary Flames. Zu seinen größten Erfolgen gehört der Stanley Cup Gewinn 2001 mit Colorado.

„Meine Aufgabe wird es sein, mich mit den Spielern vertraut zu machen. Eine gute Beziehung zum Team aufzubauen und Vertrauen in die Tatsache zu geben, dass ich sie in allen Situationen besser und erfolgreicher machen werde. Ich kann es kaum erwarten!“

Alex Tanguay


Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: