U18-WM: Duell zwischen Bedard und Michkov

15-jähriger Bedard und 16-jähriger Michkov bei U18 Weltmeisterschaft dabei

Die ersten Spiele der U-18 WM in Texas sind absolviert. Die russische Nationalmannschaft lieferte sich gleich zum Auftakt eine spannende Partie gegen die Amerikaner und gewann am Ende in der Overtime mit 7-6. Der 16-jährige Matvey Michkov traf gleich im ersten Spiel für die Russen doppelt und bestätigte sein Talent, ebenso auffällig war die Leistung von Ivan Miroshnichenko (2 Tore) und Nikita Chibrikov ( 1 Tor, 2 Vorlagen), die ebenfalls mit Vorschusslorbeeren zum Turnier reisten.

Die Augen dürften nun auf das kanadische Team und Connor Bedard gerichtet sein. Der 15-jährige Kanadier spielt mit Sonderstatus eine überragende Saison in der WHL und überzeugte bereits mit 28 Scorerpunkten aus 15 Spielen. Kanada wird den Auftakt in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch um 3 Uhr (MEZ) gegen Schweden bestreiten.



Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: