Seider bleibt in Schweden

Steve Yzerman (GM Detroit Red Wings) hat bei einer Telefonkonferenz angekündigt, dass Moritz Seider bis zum Ende der SHL-Saison in Schweden bleibt und vorerst nicht nach Detroit zurückkehren wird. Der 19-jährige Verteidiger ist aktuell an Rögle BK ausgeliehen, wo er bereits 13 Scorerpunkte (2 Tore+11 Vorlagen) in 21 Partien erzielen konnte.



Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: