Torschützen im 250. KHL-Spiel

Pavel Datsyuk und Alexander Semin trafen jeweils in ihrem 250. KHL-Spiel.

Der 36-jährige Alexander Semin traf zwischenzeitlich zum 2-2 Ausgleich. Für den ehemaligen NHL-Spieler war es gleichzeitig sein 4. Scorerpunkt im 3. Saisonspiel.

Der 42-jährige Pavel Datsyuk traf zur zwischenzeitlichen 3-0 Führung. Der ehemalige NHL-Star ist damit der drittälteste Torschütze in der KHL-Geschichte. Zum Zeitpunkt des Tores war der legendäre Stürmer 42 Jahre und 50 Tage alt. Auf dem zweiten Platz steht Sergei Fedorov (42 Jahre und 100 Tage) und auf dem ersten Platz Vyacheslav Kozlov (42 Jahre und 254 Tage).



Kategorien:Forever a Red Wing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: