Pavel Datsyuk setzt seine Karriere fort

Pavel Datsyuk hat laut einem Telegram-Kanal seinen Vertrag bei Awtomobilist Jekaterinburg um 1 Jahr verlängert. Ein kleiner Grund dafür dürfte sein, dass Awtomobilist Bill Peters hinter die Bande geholt hat. Peters war damals Co-Trainer bei den Detroit Red Wings als „The Magic Man“ zur gleichen Zeit dort spielte. Datsyuk wird am 20.Juli 42 Jahre alt und kann mittlerweile auf eine unglaubliche Karriere zurückblicken. Der Russe gewann u.a. zweimal den Stanley Cup mit Detroit, den Gagarin-Cup mit SKA St Petersburg, die Weltmeisterschaft 2012 und die Goldmedaille bei Olympia 2018 mit der russischen Nationalmannschaft.

Foto:https://www.championat.com/hockey/news-4036091-istochnik-dacjuk-ne-zavershaet-kareru-i-podpishet-odnoletnij-kontrakt-s-avtomobilistom.html


Kategorien:Aktuelles aus Hockeytown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: